HomeServiceleistungenAnlagenbauGebäudetechnikProdukteJobsNewsKontakt
 
 

16.03.2016

Innovation von Erfolg gekrönt

KTT Saxs setzte für deutsches Motorenwerk ein neues Versorgungskonzept um. Die technische Idee dahinter überzeugte auf ganzer Linie.

Zapfsäulen

Keines der bestehenden zwei Systeme zur Prüfstandsversorgung zu kopieren, war die Prämisse zu Planungsbeginn. Diese Vorgabe weckte den Innovationsgeist des Saxs-Tank-Teams. Ein völlig neues Konzept entstand, Druckluftmembranpumpen sollten den Unterschied machen. Denn diese Pumpen verbrauchen nur dann Energie, wenn auch tatsächlich Treibstoff abgegeben wird. Die revolutionäre Idee überzeugte den Kunden und könnte bei künftig geplanten Erweiterungen erneut zum Zug kommen.

Fast drei Jahre nahmen die Arbeiten für das neue Versorgungskonzept in Anspruch. Es umfasst einen 80.000-Liter-Tank mit acht Kammern sowie die Verrohrung der Edelstahl-Behälter. Versorgt werden sollten 14 Antriebsstrangprüfstände mit automatischer Anwahl aus elf Kraftstoffarten über Bedientableaus. Dafür brauchte es Zapfsäulen und Betankungsgeräte. Darüber hinaus wurden auch Enttankungsanlagen für die Fahrzeuge gebaut.

< zurück zur Übersicht

 

Ein Unternehmen der Kremsmüller Tankstellentechnik GmbH, Schwechat, Österreich

Konzept Designkitchen|JPETo™ CMS|login

Impressum / AGB

Tankstellen + Anlagentechnik